Datenschutz

Datenschutzerklärung zu www.clearingstelle-bw.de
Diese Webseite wird durch die Landesanstalt für Kommunikation im Auftrag der Clearingstelle Digitale Infrastruktur für den Ländlichen Raum Baden-Württemberg betrieben.
Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Diese Datenschutzerklärung gilt daher dort nicht. Für die Links auf andere Webseiten übernehmen wir keine Haftung.
Im Zuge der Weiterentwicklung unseres Internetangebotes und der eingesetzten Technologien können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen.

Protokolldaten
Beim Zugriff auf unsere Internetseiten protokolliert das BelWü als Betreiber des Webservers die IP-Adresse des zugreifenden Geräts, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, die abgerufene Datei oder Funktion mit Abrufmethode, das verwendete Protokoll, das Ergebnis des Abrufs (HTTP Status), die Zahl der übertragenen Bytes sowie im Error-Logfile noch zusätzlich den aufgetretenen Fehler.
Diese Daten werden 14 Tage lang aufgehoben und nur zu Fehlersuche, Abwehr von Angriffen und sonstige Maßnahmen zur Sicherstellung und Optimierung des Betriebs, sowie für anonymisierte Webstatistiken verwendet und nicht weitergegeben. Eine Herausgabe der Logeinträge an staatliche Stellen und Behörden ist möglich, sofern gesetzliche Vorschriften etwa zur Strafverfolgung oder Gefahrenabwehr dies vorgeben. Zur Erstellung der anonymisierten Webstatistiken setzt der Betreiber des Webservers BelWü webalizer ein.
Wir selbst haben lediglich Zugriff auf diese Daten in anonymisierten Logfiles, in denen die IP-Adresse im letzten Byte auf 0 gesetzt wird. Diese anonymisierten Logfiles werden vier Tage lang auf dem Webserver aufgehoben.

Name und Anschrift des Verantwortlichen
LFK – Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg
Anstalt des öffentlichen Rechts,
vertreten durch den Präsidenten Dr. Wolfgang Kreißig

Reinsburgstraße 27
D-70178 Stuttgart
Fon: 0711.66 99 1 -0
Fax: 0711.66 99 1 -11
E-Mail: info@lfk.de

Datenschutzbeauftragte der LFK
Tercenum AG
Mail: datenschutz@lfk.de
Tel.: 0711 – 66 99 1 – 29

Sicherheitshinweis
Wir setzen alles daran, Ihre personenbezogenen Daten durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu schützen. Die Seiten von www.clearingstelle-bw.de unterstützen eine Leitungsverschlüsselung per HTTPS. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die Datensicherheit im Internet nicht gewährleistet werden. Daher empfehlen wir bei vertraulichen Informationen den Postweg.

Ihre Rechte
Nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stehen Ihnen folgende Rechte zu:
Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO).
Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).
Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO).
Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).
Wenn Sie in die Verarbeitung durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt.
Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg.
https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/